Unsere freien Stellen

Lern- und Sozialbetreuer*in für unser Lerncafé

Region: Steiermark

Arbeitsbereich: Kinder und Jugendliche

Ausmaß: Teilzeit


Wir suchen ab 01. März 2021 eine/n Lern- und Sozialbetreuer*in im Ausmaß von 12 Wochenstunden für das Lerncafé Leoben vorerst befristet auf ein Jahr. Die Dienstzeiten sind an drei Nachmittagen von Montag bis Donnerstag von 13:00 – 17:00 Uhr.


Was wir Ihnen bieten


  • Ihre Arbeit macht Sinn!
  • Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung
  • Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant
  • Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation
  • Sie nützen interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation)
  • Ab dem 2. Dienstjahr erhalten Sie pro Urlaubsjahr zwei zusätzliche Urlaubstage
  • Sie nützen drei zusätzlich dienstfreie Tage (Karfreitag, 24.12. und 31.12.)
  • Ihnen werden Betriebsratsausflüge angeboten
  • Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (V/1) € 2.168,80 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (V/6) € 2.484,00 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung.


Das sind ihre Aufgaben


  • Durchführung des Regelbetriebs (Betreuung der Kinder und Jugendlichen in der Lernzeit und in der Freizeit, Anleitung der Ehrenamtlichen, die dabei unterstützen)
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße Abwicklung des Regelbetriebs (u.a. Einkauf von Verpflegung & Materialien, Vorbereitung: Recherche Lernmaterialien, Vervielfältigung, Vorbereitung des Freizeitprogramms, Raumpflege)
  • Aufnahme der Kinder (Auswahl, Aufnahmegespräche)
  • Planung, Organisation & Durchführung von Elternabenden, Aktivitäten / Workshops, Kreativprogramm
  • Führen von Entwicklungsgesprächen mit Eltern
  • Kommunikation mit schulischen und schulexternen Fachkräften
  • Netzwerkarbeit und Einbettung in die regionalen Strukturen im Sinne einer Ergänzung bestehender Angebote, regelmäßiger Kontakt mit den Schuldirektor*innen und Lehrer*innen (in Kooperation mit dem Projektleitungsteam)


Das erwarten wir von Ihnen


  • Freude an der Arbeit mit Menschen und Orientierung am Leitbild der Caritas
  • Sozialpädagogische Ausbildung
  • Fundierte Deutschkenntnisse auf Muttersprachenniveau
  • Fundierte Kenntnisse des Schulstoffs bis zur 8. Schulstufe
  • Soziale und persönliche Kompetenzen, sowie Flexibilität und Teamfähigkeit


Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Riedler Janina (Teamkoordinatorin) unter der Telefonnummer 0676 / 88015 523 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!