Tageszentrum Mesnergasse - Aufwärmen & Ansprache für Menschen auf der Straße

Das Tageszentrum bietet Menschen, die ihren Lebensmittelpunkt auf der Straße haben, Gespräche in einer ungezwungenen Atmosphäre, einen Ort zum Aufwärmen und eine Stärkung mit einer kleinen Jause. Außerdem helfen wir Besucher*innen individuell und unbürokratisch bei Akutsituationen und weiteren Herausforderungen und erarbeiten gemeinsam mit den Menschen langfristige Lösungen. Auch Vierbeiner sind bei uns herzlich willkommen.

Unser Angebot
  • Sicherer, warmer Aufenthaltsort untertags (Schutz vor Witterung)
    geöffnet Mittwoch, Freitag 09:00 - 16:00 Uhr und Samstag 10:00 - 15:00 Uhr
  • Kleine Jause als Stärkung
  • Gemeinsame Gespräche und soziale Kontakte
  • Niederschwellige Beratung und unverbindliche, sozialarbeiterische Hilfe bei Problemen
  • Kostenlose Nutzung von W-Lan, PCs, und Drucker
  • Konsumzwangsfreier Raum
Unsere Gäste
  • Menschen, die ihren Lebensmittelpunkt auf der Straße haben
  • Vierbeiner, die sich zu benehmen wissen


Als Einrichtung der Wohnungslosenhilfe bieten wir im Tageszentrum nicht nur einen Ort zum Verweilen, sondern auch Beratung und Begleitung. Unsere Mitarbeiter*innen haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Besucher*innen und bieten ihnen niederschwellige, schnelle und unbürokratische Hilfestellungen in akuten Notsituationen und bei der Stabilisierung der individuellen sozialen Situation an. Zudem erhalten die Besucher*innen Informationen zu weiterführenden Angeboten der Wohnungslosenhilfe in Graz.

Adresse

Tageszentrum Mesnergasse

Mesnergasse 4 8010 Graz

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Freitag: 09:00 - 16:00 Uhr

Samstag: 10:00 - 15:00 Uhr

Kontakt
Wir stehen gerne für Fragen und Beratung zur Verfügung!
Fördergeber