Unsere freien Stellen

Fachkraft im sozialpsychiatrischen Bereich für das Intensiv betreute Wohnen Deutschlandsberg

Ort: Deutschlandsberg

Region: Steiermark

Arbeitsbereich: Psychosoziale Angebote

Ausmaß: Teilzeit


Wir suchen ab sofort eine Fachkraft im sozialpsychiatrischen Bereich im Ausmaß von 30 Wochenstunden für unser Intensiv betreutes Wohnen Deutschlandsberg.

Was wir Ihnen bieten:
• Ihre Arbeit macht Sinn!
• Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung
• Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant
• Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation
• Sie treffen auf engagierte Kolleg*innen
• Sie nützen interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie Supervision
• Sie können sich in der Caritas weiterentwickeln
• Ab dem 2. Dienstjahr erhalten Sie pro Urlaubsjahr zwei zusätzliche Urlaubstage
• Sie nützen drei zusätzlich dienstfreie Tage (Karfreitag, 24.12. und 31.12.)
• Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation)
• Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (IV/1) € 2.423,00 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (IV/6) € 2.779,30 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung. Zuzüglich allfällige Nacht-, Sonntags- und Feiertagszulagen.

Das sind Ihre Aufgaben:
• Begleitung und Unterstützung der Bewohner*innen in Angelegenheiten des täglichen Lebens
• Unterstützung bei der Basisversorgung (Ausbildung im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses)
• Bezugsbetreuung
• Koordination aller begleitenden Maßnahmen
• Erarbeiten von Zielen
• Unterstützung in Entscheidungsprozessen
• Begleitung in der Verantwortung für die persönlichen Lebensbereiche
• Reflexion und Evaluierung des Entwicklungsprozesses
• Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Angebotes
• Teilnahme an Teamsitzungen, Klausuren und Supervisionen
• Dokumentations- und Administrationsaufgaben, Berichte

Das erwarten wir von Ihnen:
• Abgeschlossene, anerkannte Ausbildung
z.B.: Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Diplomiertes Psychiatrisches Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, Pädagog*innen, die im Zuge der Ausbildung psychiatrische Fächer belegt haben, oder mit sozialpsychiatrischen Grundkurs, Diplomsozialbetreuer*innen BB und BA mit sozialpsychiatrischem Grundkurs und Aufschulung zur Akademischen Fachkraft für Sozialpsychiatrie. 
Eine akademische Ausbildung ist nicht zwingend erforderlich.
• Erfahrung mit der Symptomatik psychiatrischer Krankheitsbilder und Interventionsmöglichkeiten
• Fachliche und soziale Kompetenz
• Freude an der Arbeit mit Menschen
• Orientierung am Leitbild der Caritas
• Einfühlvermögen und Eigenverantwortung
• Organisationstalent
• Bereitschaft für Turnusdienste


Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 18. August 2020 an: personal(at)caritas-steiermark.at oder an Caritas der Diözese Graz-Seckau, Personalbüro, Grabenstraße 39, 8010 Graz.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Sigrid Staubmann unter sigrid.staubmann(at)caritas-steiermark.at oder unter 0676 / 88015 8421 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!