Unsere freien Stellen

Lern- und SozialbetreuerIn für unser Lerncafe Mürzzuschlag

Ort: Mürzzuschlag

Region: Steiermark

Arbeitsbereich: Kinder und Jugendliche

Ausmaß: Teilzeit


Wir suchen ab 01. März 2019 eine/n Lern- und Sozialbetreuer/in für unser Lerncafé Mürzzuschlag im Ausmaß von 16 Wochenstunden. Die Arbeitszeiten sind nach Vereinbarung jeweils Montags bis Donnerstags  von 12:30 bis 16:30 (Befristet bis 31.12.2019)(Befristet bis 31.12.2019)


Wir bieten:

• Ihre Arbeit macht Sinn!
• Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung
• Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant
• Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation
• Sie treffen auf engagierte KollegInnen
• Sie können sich in der Caritas weiterentwickeln
• Ihr Kind kann von der betrieblichen Tagesmutter im Haus betreut werden
• Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation)
• Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (V/1) € 844,81 brutto , mit Vordienstzeiten bis zu (V/6) € 968,84 brutto möglich

Ihre Aufgaben:

•    Durchführung des Regelbetriebs (Betreuung der Kinder und Jugendlichen in der Lernzeit und in der Freizeit, Anleitung der Ehrenamtlichen, die dabei unterstützen)
•    Verantwortung für die ordnungsgemäße Abwicklung des Regelbetriebs (u.a. Einkauf von Verpflegung & Materialien, Vorbereitung: Recherche Lernmaterialien, Vervielfältigung, Vorbereitung des Freizeitprogramms, Raumpflege)
•    Aufnahme der Kinder (Auswahl, Aufnahmegespräche)
•    Dokumentation (Führen der täglichen Anwesenheitsliste, Handakten, usw)
•    Planung, Organisation & Durchführung von Elternabenden, Aktivitäten / Workshops, Kreativprogramm
•    Führen von Entwicklungsgesprächen mit Eltern
•    Kommunikation mit schulischen und schulexternen Fachkräften
•    Koordination und Führung von PraktikantInnen und Freiwilligen im Regelbetrieb
•    Netzwerkarbeit und Einbettung in die regionalen Strukturen im Sinne einer Ergänzung bestehender Angebote, regelmäßiger Kontakt mit den SchuldirektorInnen und LehrerInnen (in Kooperation mit dem Projektleitungsteam)

Wir erwarten:
•    Freude an der Arbeit mit Menschen und Orientierung am Leitbild der Caritas
•    Sozialpädagogische Ausbildung oder ähnliches
•    Soziale und persönliche Kompetenzen, sowie Flexibilität und Teamfähigkeit

Bitte klicken Sie auf "Jetzt bewerben!" und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 17.02.2019.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Riedler Janina, Teamkoordinatorin, unter der Telefonnummer 0676 / 880 15 523 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!