Praktikum und Zivildienst im Schlupfhaus


Wir unterstützen laufend und gerne Menschen, die im Rahmen ihrer Ausbildung oder bei der Ableistung ihres Zivildienstes einen Einblick in die niederschwellige Jugendsozialarbeit gewinnen wollen. 

Wenn du ...

  • mindestens 21 Jahre alt bist
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Mitarbeit hast
  • Bereitschaft zur Reflexion mitbringst
  • Einblicke in die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen (Abenddienste, Einzelfallarbeit, Wohnbegleitung, Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit) gewinnen willst

... dann melde dich bei uns!

Sarah Kerschenbauer

Notschlafstelle, Einzelfallarbeit, PraktikantInnenbetreuung