Jugendliche im Gespräch auf einer Bank.

Wir gehen auf Jugendliche und junge Erwachsene zu, die im Alter bis 21 Jahre sind, Stress haben, jemanden zum Reden und Unterstützung benötigen. Eine Einrichtung im Auftrag des Amtes für Jugend und Familie der Stadt Graz.

Schulsozialarbeit

Wir arbeiten direkt in der Schule und wirken unterstützend für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen. Zentrales Ziel von Schulsozialarbeit ist, Kinder und Jugendliche im Prozess des Erwachsenwerdens zu begleiten, sie bei einer für sie befriedigenden Lebensbewältigung zu unterstützen und ihre Kompetenzen zur Lösung von persönlichen und / oder sozialen Problemen zu fördern.

Schulsozialarbeit ist ...

Kostenlos

Für Kinder und Eltern sind alle Angebote der Schulsozialarbeit kostenlos.

Leicht erreichbar

Zu fixen Zeiten sind SchulsozialarbeiterInnen direkt in der Schule. Zusätzlich sind wir telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Freiwillig

Kinder und Eltern entscheiden sich freiwillig dafür, das Angebot der Schulsozialarbeit zu nutzen.

Vertraulich

Was wir in Beratungsgesprächen erfahren, bleibt vertraulich. Ausnahmen gibt es nur mit Zustimmung der Betroffenen oder in Gefährdungssituationen.

 

Information für SchülerInnen

In den Beratungen bieten wir einzelnen SchülerInnen Unterstützung bei der Bewältigung großer
und kleiner Angelegenheiten jeder Art an.

SchülerInnen können auch zu uns kommen, wenn sie Informationen zu für sie wichtigen Themen brauchen.

Bei Bedarf vermitteln wir Kinder auch an andere Einrichtungen aus den Bereichen Soziales, Sport, Kultur, etc., weiter.

Wir bieten in den Klassen Workshops an, um auf spielerische Weise Themen wie Kommunikation
und Teamfähigkeit zu bearbeiten.

Wir informieren über Freizeit- und Ferienangebote und Veranstaltungen.

 

Information für Eltern

Wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen oder es in der Schule Schwierigkeiten gibt, können wir Ihnen weiterhelfen.

Informationen zu Themen, wie Sucht, Pubertät und Gesundheit

Vermittlungen zu Organisationen, Behörden und Institutionen

Informationen zu verschiedenen Angeboten für Ihr Kind z.B. Freizeitbeschäftigung und Lernbetreuung

 

Arbeit in acht Bezirken

Das Projekt „Schulsozialarbeit Steiermark“ wird vom Land Steiermark finanziert und hat im November 2009 in vorerst 5 steirischen Bezirken gestartet.

2015 arbeiten 4 TrägerInnen unter Gesamtkoordination der Caritas Steiermark in 8 Bezirken.

 

Bezirke

Caritas: Hartberg-Fürstenfeld, Murtal, Voitsberg

ISOP: Graz, Bruck-Mürzzuschlag, Weiz

Avalon: Liezen

Sozialverein Deutschlandsberg: Deutschlandsberg