Beratungssituation

Beratungssituation

News

Grossauers kochen zweimal pro Woche für Bedürftige

04.04.20

Das Grazer Gastrounternehmen Grossauer (mit insgesamt 16 Betrieben in Österreich bzw. München) treffen die behördlichen Lokalschließungen natürlich stark. Doch auch in der Krise denkt man an andere, um zu helfen und Lebensmittel nicht wergwerfen zu müssen. So wird nun zum Beispiel an zwei Tagen pro Woche die Notschlafstelle „Arche 38“ der Caritas der Diözese Graz-Seckau mit Grossauer-Menüs aus der Zentrale beliefert.

Weiter

Atemschutzmasken für Afrika

03.04.20

Das Corona-Virus macht auch vor Afrika nicht halt und trifft besonders die Ärmsten der Gesellschaft.

Bitte helfen Sie mit und unterstützten Sie Menschen im Südsudan und in Burundi bei der Herstellung von Schutzmasken! Mit 10 Euro können Masken für eine Familie hergestellt werden und damit ein teilweiser Schutz für eine ganze Hausgemeinschaft.

 

Weiter

Pflegeassistentin ist Ö3 Heldin des Alltags

31.03.20

Helga Moser, Pflegeassistenin im Caritas Pflegewohnhaus Hitzendorf, war heute "Heldin des Alltags" auf dem Radiosender Ö3.

Weiter

tag.werk stellt Corona-Gesichtsschutzschilde für exponierte Berufsgruppen her

30.03.20

Das Jugendbeschäftigungsprojekt tag.werk der Caritas entwickelt Vollvisier aus recyceltem Kunststoff zum Schutz gegen Tröpfcheninfektion.

Weiter

Coronavirus: Gratis Lebensmittelausgabe für Bedürftige

24.03.20

Die Caritas Steiermark startet eine Lebensmittelausgabe für Bedürftige. Zweimal wöchentlich, jeweils Mittwoch von 13 bis 14h30 und Samstag von 9 bis 10h30, werden in der Caritas-Sachspendenzentrale in der Herrgottwiesgasse 55 in Graz Lebensmittel ausgegeben. Gestartet wird am Mittwoch, dem 25. März. Die Ausgabe erfolgt über die Großmarktstraße, gegenüber der Bankfiliale.

Weiter

Coronavirus: Neuordnung Grazer Caritas-Notschlafstellen – auch Tagesaufenthalt möglich

23.03.20

Die Caritas hält in der gegenwärtigen angespannten Situation die Notdienste für Menschen ohne eigene Versorgung aufrecht. In der Arche 38 wird aufgrund der Corona-Krise seit 16. März nun auch ein zusätzlicher Tagesaufenthalt für die Nächtigungsgäste angeboten.

Weiter

Coronavirus: Caritas-Projekt stoff.werk.graz näht Schutzmasken

23.03.20

Die Mund-Nasen-Schutzmasken sind fröhlich bunt mit lustigen Motiven und helfen, die Ansteckung mit dem Corona-Virus einzudämmen. Gefertigt werden sie im stoff.werk.graz, dem neuen Caritas-Nähprojekt für langzeitarbeitslose Frauen.

Weiter

Coronavirus - Marienambulanz weiterhin geöffnet

19.03.20

Die Ärzt*innen, Krankenschwestern und Sozialarbeiterin der Marienambulanz stehen weiterhin für die medizinische Versorgung von Obdachlosen Menschen und Menschen mit einem erschwerten Zugang zum Gesundheitszugang in unserer Ambulanz zur Verfügung.

Weiter

Coronavirus - Eingeschränkter Zugang zu unseren Pflegewohnhäusern

17.03.20

Wir möchten unsere Seniorinnen und Senioren bestmöglich schützen. Daher bitten wir von Besuchen in den Pflegewohnhäusern abzusehen.

Weiter

Coronavirus: Caritas-Dienste bleiben aufrecht

16.03.20

Die Caritas-Dienste im Pflegebereich und in der Notversorgung bleiben in der Steiermark trotz Corona-Krise weiterhin aufrecht! Auch die allgemeinen sozialen Dienste und Beratungen sollen weitgehend in gewohntem Umfang angeboten werden um Menschen in Not zu unterstützen.

Weiter