News & Presseinformationen

News

29.07.2021

Hilfe gegen wachsende Hungersnot

Erstmals seit Jahren steigt die Zahl der Hungernden weltweit wieder. Über 70 Prozent der Hungernden weltweit sind Kleinbauernfamilien. Das ist paradox, aber genau hier können wir als Caritas ansetzen. Beim Pressegespräch am 27. Juli weisen wir auf die dramatische Hungersituation weltweit hin.

16.07.2021

„Jeder und jede Einzelne fehlt“: Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen am 21. Juli

„Jeder und jede Drogentote ist einer zu viel und fehlt in unserer Mitte“: Am internationalen Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen am Mittwoch, 21. Juli gedenken Klient*innen und Mitarbeiter*innen des Caritas-Kontaktladens all jenen, die nicht mehr unter ihnen sind.

08.07.2021

Das Caritas-LeseWunder 2021: Bücher lesen und dabei Gutes tun

LeseWunder der Caritas unterstützt Schüler*innen in der Steiermark und Bulgarien, die Jugend-Notschlafstelle Schlupfhaus und die Corona-Nothilfe

10.06.2021

Projekt mit Mehrwert: Café Paul zieht in die Stiftstaverne Vorau

Beschäftigung, Nachhaltigkeit und ein köstlicher Kaffee: Das neu eröffnete Café Paul der Caritas Steiermark im Stift Vorau vereint all dies. Mit viel Stil und Second-Hand Möbeln eingerichtet wird den BesucherInnen des Stifts Vorau eine kulinarische Stärkung von jenen Menschen serviert, die im regulären Arbeitsmarkt nicht leicht Fuß fassen können.

10.05.2021

Im Interview mit Michael Zehentner, der Einblicke in den Pflegealltag gibt

Seit knapp 40 Jahren ist Michael Zehetner, der eigentlich Buchdrucker gelernt hat, in der Altenpflege tätig. Für ihn ist sein Job der beste der Welt. Sein größter Wunsch: Mehr Zeit für die BewohnerInnen. "Zeit spielt eine große Rolle. Denn Um Menschen menschlich zu behandeln, braucht es Zeit in der Pflege", weiß der Fachsozialbetreuer aus Erfahrung.

10.05.2021

Vorsichtige Rückkehr zum Alltag in den Pflegewohnhäusern der Caritas – Appell für bessere Zugänge zum Pflegeberuf

Zum Tag der Pflege am 12. Mai rückt die Caritas die Situation in den Pflegewohnhäusern in den Fokus. „Wir freuen uns, dass in dem Maße, in dem Impfungen und Immunisierung in der Bevölkerung voranschreiten, in den Pflegewohnhäusern wieder der Alltag zurückkehrt“, erklärt Petra Prattes, Leiterin Betreuung und Pflege der Caritas Steiermark.

Pressefotos & Informationen