© Die Medien Schmiede

SIQ+ Sport - Integration - Qualifikation

Das Projekt SIQ! setzt sich zum Ziel, das sozialintegrative Potential des Sports in seiner gesamten Bandbreite (von der niederschwelligen Freizeitgestaltung über den Vereinssport bis hin zum Leistungssport) zu nützen und das Integrationsangebot somit um ein wesentliches Element zu erweitern.

Das Caritas-Projekt SIQ+ (Sport-Integration-Qualifikation +) versteht sich als sozialpädagogische Projekt (direkte Arbeit mit der Zielgruppe) und Plattform für Sportintegration (Öffentlichkeits-, Netzwerk und Bildungsarbeit). Es setzt sich zum Ziel, das sozialintegrative Potential des Sports in seiner gesamten Bandbreite (von der niederschwelligen Freizeitgestalt bis hin zum Vereinssport) zu nützen, und das Integrationsangebot somit um ein essentielles Element zu erweiter.

Sport und Bewegung motivieren

Sport und Bewegung sind dabei nicht Selbstzweck, sondern immer Mittel zum Zweck: Motivator, Katalysator und Vehikel für gesellschaftliche Teilnahme und Teilhabe. Die Verknüpfung von Sport mit sozialpädagogischen Inhalten liegt leitmotivisch daher allen SIQ+ Aktivitäten zugrunde. Klient*innen können an den regelmäßig stattfindenden Modulen, an Sportveranstaltungen und Adventuretagen teilnehmen, Aus- und Weiterbildungen (von Workshops bis hin zu zertifizierten Ausbildungen) absolvieren oder auch Mitglied in einem der SIQ+ Partnervereine werden.

Bildungsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit

Neben der direkten Arbeit mit der Zielgruppe versucht SIQ+ durch Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit auf die Potentiale der Sportintegrationsarbeit aufmerksam zu machen und zur Bewusstseinsbildung beizutragen. SIQ+ informiert über die Projektaktivitäten, vernetzt sich mit Partnerorganisationen und versucht die Integrationspotentiale im organisierten Sport effizient zu unterstützen und fördern.

Zielgruppen

Drittstaatsangehörige, Konventionsflüchtlinge, subsidiär Schutzberechtigte, EU-Bürger*innen sowie Österreicher*innen mit Migrationshintergrund zwischen 6 und 21 Jahren

SIQ+ Angebot

  • GRAgustl (In Kooperation mit den Caritas-Lerncafés veranstaltetes Lern- und Sportangebot für Grazer Pflichtschüler*innen im August). Anmeldebeginn: 1. Juni
  • Fußball und Mut (Angebotspalette für SIQ+ Partnervereine zu Empowerment und zur interkulturellen Sensibilisierung)
  • Angebotspalette zur verstärkten Integration von Mädchen und Frauen in und über den Sport (spezifische Mädchenmodule, Mädchen-Fußballturniere etc.)
  • Matchday+: Freundschaftsspiele zwischen einem SIQ+-Team und einem Team eines Kooperationspartners (Schulen, Jugendzentren …) mit begleitenden Empowerment-Workshops
  • Sport- und arbeitsmarktintegratives Angebot für jugendliche Burschen: Fußball, Laufen und Fitness für jugendliche Burschen mit umfangreichem arbeitsmarktintegrativem Begleitangebot
  • Walk and Talk: gecoachte Stadtteilspaziergänge für Frauen (mehr Infos im Flyer bei den Downloads)
  • Frauenschwimmen+: Schwimmen + Empowerment + Sport- und Deutschkurs für die Kinder der teilnehmenden Frauen (mehr Infos im Flyer bei den Downloads)

Zentrale Kooperationspartner

  • Tor.Chance: Umfangreiche Erweiterung unseres Fußballpaketes (inkl. breites Workshop-Angebot, Einbeziehung von Testimonials aus dem Profi-Fußball etc.)
  • GAK Juniors: Umfangreiche Kooperation im Rahmen unserer Fußball-Module: Vereinsvermittlungen, Probetrainings, Ballspenden etc.
  • Mädchenzentrum JA.M.: Enge Kooperation im Rahmen unserer Mädchen Fußball-Module, gemeinsame Betreuung unseres SIQ+/JA.M-Mädchenteams
  • Institut für Sportwissenschaften: Kooperation im Rahmen unserer Angebote für jugendliche Burschen, bei GRAgustl und im Rahmen des Eislauf-Moduls (umfangreiche Beteiligung und Einbindung der Studierenden in unsere Angebote)

GRAgustl

Der GRAgustl, das Lern- und Sportprogramm in Graz, findet von 01. August bis 26. August 2022 an verschiedenen Standorten statt. Wir freuen uns über deine Anmeldung. Anmeldestart ist der 1. Juni.

zur Anmeldung

GRAgustl - unser Sommerprogramm

GRAgustl ist ein in Kooperation mit den Caritas-Lerncafés veranstaltetes Lern- und Sportangebot für Grazer Pflichtschüler/innen, das immer im August stattfindet.

 

MatchDay+

MATCHDAY+ ist ein Fußballprojekt von SIQ+ (Sport Integration Qualifikation). MATCHDAY+ bietet die Möglichkeit für verschiedene Teams EINFACH und UNKOMPLIZIERT zu Spieltagen - "MATCHDAYs" - einzuladen bzw. daran teilzunehmen. ALLE sind eingeladen mitzumachen - egal, ob Schulen, Sportvereine, Jugendzentren oder andere Organisationen: MATCHDAY+ ist für alle offen!

Musik:

SIQ Eislaufen

Sport und Bewegung als Motivator, Katalysator und Vehikel für gesellschaftliche Teilnahme und Teilhabe.

Musik:

Acoustic Instrumental by Hyde - Free

Instrumentals https://soundcloud.com/davidhydemusic Creative Commons — Attribution-NoDerivs 3.0 Unported— CC BY-ND 3.0 http://creativecommons.org/licenses/b... Music provided by Music for Creators https://youtu.be/KDPbT81v7wY“

Fördergeber
Sponsoren