WG-Zimmer, WG-Wohnungen, Mobil Betreutes Innenwohnen, Mobil Betreutes Aussenwohnen

Unsere WG-Zimmer

Die durchschnittliche Größe der Zimmer beträgt 25 Quadratmeter. Jedes Zimmer ist mit einem Bett, Nachtkästchen, einem großen Kleiderschrank mit versperrbaren Safe, Garderobe, Sideboard und eigenem Sanitärbereich ausgestattet. 

Die Zimmer sind durchschnittlich 25 Quadratmeter groß.

WG-Wohnungen

Das Haus verfügt über zwei WG-Wohnungen, die innerhalb der Wohngemeinschaft liegen, ca. 35 Quadratmeter groß sind und für jene Jugendlichen bereit stehen sollen, deren Bedürfnisse über die WG-Zimmer hinausgehen. Die Wohnungen sind neu renoviert, hochwertig ausgestattet und verfügen über Schlafzimmer (Bett, großer Schrank, Nachtkästchen), Wohnzimmer (Schrank, Safe, Kommode, Sideboard, Kabel TV mit 25 Sendern, Tisch mit Sessel) und Sanitärbereich.

Die Zimmer als Rückzugsort für die Jugendlichen in der WG.

Mobil Betreutes Innenwohnen

Beim Mobil Betreuten Innenwohnen handelt es sich um sogenannte "Mobwohnungen" im Haus, die vor allem für jene Jugendlichen gedacht sind, welche sich innerhalb einer Mobmaßnahme (mobilen Betreuungsmaßnahme) befinden, jedoch auf die Annehmlichkeiten einer WG nicht verzichten können oder wollen. Alle Wohnungen des Innenbetreuten Wohnens sind mit Schlafzimmer (Bett, Schrank, Nachtkästchen), Wohnküche (Küchenzeile, Backrohr, Mikrowelle, Tisch, Couch, Tisch und Sessel), Vorraum und Sanitärbereich ausgestattet. Die Wohnungen sind ebenfalls an das Brandmeldesystem, das Kabel TV und an daS WLAN angeschlossen.

Die Jugendlichen sollen sich in den Zimmern und Wohnungen wohl fühlen.

Mobil Betreutes Aussenwohnen

Bei "Mobil Betreutes Aussenwohnen" handelt es sich um von uns mitbetreute Wohnungen außerhalb des Hauses, die sich jedoch in kurzem Abstand zur WG befinden. Keine der Wohnungen weiter entfernt als zehn Minuten zu Fuß.