Programm Professional

Das Programm Professional ist auf Menschen zugeschnitten, die bereits über mehrjährige Berufserfahrung verfügen und diese in ein Projekt der Auslandshilfe einfließen lassen wollen.

 

Wer kann teilnehmen? 

  • Motivierte Personen, die im Berufsleben stehen, über Berufserfahrung verfügen oder bereits im Ruhestand sind und einen Freiwilligeneinsatz in einem unserer Projekte im Ausland leisten wollen.
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, soziales Engagement und die Bereitschaft, Neues kennenzulernen.
  • Bereitschaft für die Caritas Österreich freiwillig tätig zu ein.
  • Fremdsprachenkenntnisse sind erforderlich.
  • Teilnahme am Vorbereitungszyklus.
  • Mindestdauer des Einsatzes wird individuell festgelegt, längere Einsätze werden bevorzugt.

 

Die Caritas bietet 

  • Eine umfangreiche Beratung bei der Entscheidung.
  • Einen Auswahlprozess und eine Hilfe bei der Suche nach der geeigneten Einsatzstelle.
  • Ein Orientierungs- und Vorbereitungsseminar als Vorbereitung für den Einsatz.
  • Begleitung und AnsprechpartnerInnen vor Ort und durch das Team der Auslandshilfe der Caritas.
  • Auslandsreisekrankenversicherung und Unfallversicherung.
  • Beratung zur Finanzierung des Einsatzes und ggf. Unterstützung bei der Abklärung mit dem Arbeitgeber.
  • Unterstützung in allen den Einsatz betreffenden Fragen und bei der Organisation des jeweiligen Einsatzes.

 

Dauer und Ort eines Einsatzes 

  • Die Einsatzdauer wird im Programm Professional individuell festgelegt, längere Einsätze werden allerdings bevorzugt.
  • In einem unserer Projekte in Rumänien, Bosnien, Herzegowina und Tansania