Jugendbeschäftigungsprojekt Start2Work

Dinu arbeitet im Jugendbeschäfitungsprojekt "Start2Work". Am Arbeitsmarkt benachteiligte Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren bekommen hier eine Wiedereinstiegsmöglichkeit.
© Edlinger

Caritas "Start2Work" bietet, im Auftrag des Arbeitsmarktservice Steiermark und des Landes Steiermark, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 15 und 20 Jahren (in Ausnahmefällen bis zu 24 Jahren), die am Arbeitsmarkt benachteiligt sind, eine Möglichkeit, in den Arbeitsmarkt (wieder-)einzusteigen.

Es werden laufend MitarbeiterInnen in zeitlich befristeten Dienstverhältnissen als Transitarbeitskräfte bzw. im Bedarfsfall in Form einer Arbeitserprobung angestellt. Eine Zuweisung erfolgt ausschließlich durch die regionalen Geschäftsstellen des Arbeitsmarkt Service Steiermark. 

 

Neben der Tätigkeit und Qualifizierung im jeweiligen Arbeitsfeld (Verkauf, Nähwerkstatt, Transport oder Holz-Möbel-Elektro-Werkstatt) und in den Theoriemodulen, arbeiten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen als begleitende Maßnahme an ihrer beruflichen Zukunft.

Mit finanzieller Unterstützung von