Domenico - Der Wohlfühlgarten der Caritas

Domenico - der Wohlfühlgarten der Caritas - befindet sich in St. Lambrecht im Bezirk Murau. Der Garten umfasst 3,5 Hektar und lädt zum Spazieren, Verweilen und eben auch zum Wohlfühlen ein. Im Gewächshaus des Gartens wurde ein ReUse-Café integriert. So kann man auf der gemütlichen Terrasse einen guten Kaffee trinken und dabei den Blick über die herrliche Gartenanlage schweifen lassen. Ein Besuch im Wohlfühlgarten ist eben ein Erlebnis für alle Sinne!

 

Details zum ReUse-Café:

Die ReUse-Cafés der Caritas tragen den Namen Paul. Das Gartencafé in St. Lambrecht ist das sechste ReUse-Café der Caritas und das erste außerhalb von Graz. Mit den ReUse-Cafés bieten wir ein Kaffeehaus mit Mehrwert, denn unser wichtigstes Angebot ist Beschäftigung: Hier arbeiten Menschen, die sonst am Rand des Arbeitsmarktes stehen – etwa aufgrund ihres Alters, wegen ihres gesundheitlichen Zustandes oder mangelnder Qualifikation.

Wo immer es möglich ist, setzen wir auf regionale Partner und regional sowie biologisch erzeugte Produkte. Unser Café haben wir außerdem mit gebrauchten Carla Colorada Möbeln eingerichtet, die im Rahmen unserer Beschäftigungsprojekte in einem Upcycling-Prozess zu besonderen Einzelstücken aufgewertet wurden.

 

 

Details zum Projekt:

Der Bereich Beschäftigung übernimmt mit Anfang 2020 das Projekt Domenico in St. Lambrecht. Dieses Projekt verbindet Zielgruppenbeschäftigung mit der Bewirtschaftung des 3,5 Hektar großen Stiftsgarten. Zum Projekt gehört auch eine Gärtnerei, in dem Pflanzen und Produkte wie Tees, Säfte und Kräutersalze produziert und verkauft werden. Das Projekt wurde davor von pro mente in Kooperation mit dem Verein Domenico geführt. Der Bereich Beschäftigung wird das Projekt neu ausrichten: Die Zielgruppenbeschäftigung wird in Zusammenarbeit mit dem AMS in das bestehende Beschäftigungsprojekt WerkStart eingegliedert. Zusätzlich zur Gartenpflege wird ein ReUse-Gartencafé im Gewächshaus errichtet, das BesucherInnen zum Verweilen im Garten einladen soll.

Die offizielle Eröffnung des Gartens bzw. des neu errichteten Cafés erfolgt im Sommer 2020. Details folgen.