Entdeckt die Welt von Carla

Willkommen in der Welt von Carla!

Carla - der Sachspendenmarkt der Caritas bietet für Schulen verschiedenste Möglichkeiten des Kennenlernens und des Mitmachens!

Pro Jahr werden ca. 2.600 Tonnen Sachspenden an Carla gespendet, sortiert und an bedürftige Menschen weitergegeben oder für den Verkauf in den 32 steirischen Carla-Shops vorbereitet. Da diese Sachen sonst auf dem Müll landen, werden so enorme Mengen an wertvollen Ressourcen geschont (Baumwolle, Anbauflächen, Wasser), Pestizideinsatz und Müllberge reduziert. Neben der sozialen und ökologischen Dimension hat Carla auch eine sehr wichtige arbeitsmarktpolitsche Dimension: Hinter Carla stehen mehrere gemeinnützige Beschäftigungsprojekte, durch die Beschäftigung für an den Rand des Arbeitsmarkts gedrängte Menschen geschaffen wird. So können rund 800 Menschen pro Jahr Beschäftigung und Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche erhalten.

 

Was wir anbieten:

  • Vortrag an der Schule (z.B. im Rahmen des Religionsunterrichts): Vorstellung von Carla, Erklärung des Projekts
  • Durchführung einer Sachspendensammlung: Die Kinder sollen mit ihrer Familie überlegen, was sie haben, aber im Grunde nicht mehr brauchen (Kleidung, Schuhe, Geschirr, Bücher etc.) – sie bringen diese Dinge an einem vereinbarten Tag mit in die Schule, wo sie von Carla abgeholt werden
  • Besuch bei Carla (Besuch eines Zentrallagers, einer Sortierung, eines Shops)

 

Weitere Infos und einen Konktakt erhalten Sie unter http://stmk.youngcaritas.at/themen/thema/alle-workshops oder unter der Telefonnummer 0316/8015-620 bzw. per Mail an Carla(at)caritas-steiermark.at