Aktuelles von Carla

brot&fisch

Das erste Foodsharing-Regal der Caritas im neu eröffneten Carla Jakomini

Carla steht für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und setzt mit dem offenen Lebensmittelregal eine Maßnahme gegen Lebensmittelverschwendung. Das Projekt wird in diesem Jahr auf viele Standorte ausgeweitet.

 

Wie funktioniert's?

  • Privatpersonen können Lebensmittel kostenlos entnehmen bzw. abgeben.
  • Entnahme auf eigene Verantwortung.
  • Ausschließlich originalverpackte Lebensmittel, die nicht gekühlt werden müssen und noch genießbar sind.
  • Kein Alkohol, keine Drogen, keine Medikamente etc
  • Bei Überkapazitäten übernimmt Carla die Verantwortung, die Lebensmittel an andere Foodsharing-Systeme weiterzugeben.

Mehr dazu hier.