NMS Friedberg erläuft beim youngCaritas Laufwunder 1235,50 Euro für das "Schlupfhaus"

Vielen Dank an alle SchülerInnen und LehrerInnen der NMS Friedberg für ihren tollen Einsatz im Rahmen des young-Caritas Laufwunders am 3. Oktober 2019 und für die wichtige Unterstützung der Caritas-Jugendnotschlafstelle "Schlupfhaus"!

Trotz kaltem, regnerischem Wetter sorgten die TeilnehmerInnen der NMS Friedberg beim youngCaritas-Laufwunder am 3. Oktober für gute Stimmung! 143 begeisterte und hoch motivierte SchülerInnen sammelten dabei 1235,50 Euro für die Jugendnotschlafstelle "Schlupfhaus" der Caritas in Graz.

Vielen Dank für dieses mehr als gelungene Gemeinschaftsprojekt der ganzen Schule!

youngCaritas Laufwunder

Das LaufWunder der youngCaritas ist ein Benefiz-Lauf, bei dem Kinder und Jugendliche mit jedem gelaufenen Kilometer Geld für Menschen in Not sammeln. Das heißt Laufschuhe schnüren und für Kinder und Jugendliche in Not laufen.

Jugendnotschlafstelle "Schlupfhaus"

In der Caritas-Jugendnotschlafstelle finden Jugendliche von 14 bis 21 seit 20 Jahren Halt und Rat: Manche von ihnen brauchen ein Bett für eine Nacht, andere Wohnraum, Beratung und Begleitung auf ihrem Weg in die Zukunft. Seit der Eröffnung des Hauses im Jahr 1999 wurde das Angebot von rund 4.000 verschiedenen Jugendlichen in Not- und Krisensituationen genutzt.