Wiener Städtische lud Flüchtlinge zu Schöckl-Ausflug ein

Foto: Caritas

Vielen Dank an engagierte MitarbeiterInnen der Wiener Städtischen Versicherung, die 11 Flüchtlinge aus Caritas-Einrichtungen zu einem Ausflug auf den Schöckl einluden.

Mit 2 Autos und einem kleinen Bus wurden die Flüchtlinge in Eggenberg abgeholt und zum Grazer Hausberg gebracht, wo die MitarbeiterInnen der Wiener Städtischen kleine Rucksäcke mit Lunchpaketen verteilten. Nach der Wanderung bei teilweise starkem Wind und leichtem Schneefall erreichte die Gruppe den Alpengasthof am Schöckl, wo sich alle mit Suppe, Tee und Kaffee  aufwärmen und für den Abstieg ins Tal stärken konnten.