Marienambulanz sucht MasseurInnen

Die Marienambulanz bietet medizinische Erst- und Grundversorgung für unversicherte Menschen sowie für Versicherte, die die Schwelle im öffentlichen Gesundheitssystem nicht überwinden können. 

Aktuell sucht die Marienambulanz Masseurinnen und Masseure.

Einsatzzeiten: 1-2 Mal im Monat für ca. 1-2 Stunden

Gerne informieren Sie die KollegInnen der Marienambulanz näher über dieses Tätigkeitsfeld und freuen sich sehr über Ihre Unterstützung! Bitte nehmen Sie bei Interesse direkt Kontakt auf:

Frau Silke Gimpl, unter

silke.gimpl(at)caritas-steiermark.at