Demenz- Tageszentrum ELISA freut sich über Freiwillige!

ältere Dame, die in die Kamera lächelt

Foto: Stephan Friesinger

ELISA ist ein Tageszentrum für Menschen mit Demenz. Zielgruppe sind ältere Menschen, die zu Hause leben, aber aufgrund einer demenziellen Erkrankung tagsüber Unterstützung und Betreuung benötigen. Die Wertschätzung der Gäste, innere Ruhe, Großzügigkeit und Humor sind wichtige Säulen unserer Arbeit. Über die Besonderheiten in der Begleitung von Menschen mit Demenz informieren wir Sie natürlich gerne und ausführlich vor Beginn Ihrer freiwilligen Tätigkeit.

Auch ein kleiner Garten steht den Tagesgästen von ELISA zur Verfügung, um einige schöne Stunden im Grünen zu verbringen. Auch hier suchen wir Unterstützung durch Freiwillige bei der Pflanzenpflege:

  • Sträucher regelmäßig zurückschneiden
  • Unkraut zupfen
  • Gelegentlich Rasen mähen

Die wichtigsten Geräte (wie Rasenmäher etc.) sind natürlich vorhanden.

Neben der Gartenpflege sind natürlich auch viele andere, gemeinsame Tätigkeiten mit den Tagesgästen von ELISA möglich!

Das Demenz-Tageszentrum ELISA ist von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 17.00 Uhr geöffnet. Beim Zeitausmaß für Ihre freiwillige Tätigkeit können wir uns so gut wie möglich nach Ihren Vorstellungen richten, sowohl Vormittags als auch Nachmittags freuen wir uns sehr über Ihre Unterstützung! Freiwillige sind herzlich willkommen!

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Claudia Spielmann unter claudia.spielmann(at)caritas-steiermark.at oder 0676/88015-420