"Kino" für das Seniorenwohnhaus in Graz-Straßgang!

Eine Caritas-Mitarbeiterin spricht mit einer Seniorin im Rollstuhl, die eine Blume in der Hand hält.

Foto: Stephan Friesinger

Die Caritas betreibt steiermarkweit zahlreiche Senioren- und Pflegewohnhäuser, in denen die SeniorInnen bestmögliche Unterstützung, Pflege und medizinische Betreuung erhalten.

Freiwillige Mitarbeit ist in den Senioren- und Pflegewohnhäusern in vielfältiger Weise möglich, sei es in Form eines regelmäßigen Besuchsdienstes, Gespräche führen, Ausflüge mit den BewohnerInnen, Mithilfe beim Essen, Spazierengehen bis hin zum gemeinsamen Basteln und Gärtnern.

Derzeit freut sich besonders das Seniorenwohnhaus in Graz-Straßgang über Unterstützung!

Es werden Freiwillige gesucht, die einmal pro Monat Zeit haben, einen Kinonachmittag für die BewohnerInnen zu gestalten. Bisher wurden vor allem ältere Klassiker mit Peter Alexander oder Hans Moser gezeigt. Wir freuen uns über ein oder zwei Freiwillige, die zu einem vorher vereinbarten Termin ins Haus kommen, die BewohnerInnen beim Seminarraum (ausgestattet mit Beamer & Leinwand) im Ersten Stock begrüßen, dafür sorgen, dass der Film läuft und bis zum Filmende zu bleiben.


Wenn Sie Interesse an der Arbeit mit alten Menschen, Geduld, Wertschätzung und Freude an alten Filmklassikern mitbringen, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme bei Herrn Karl Hann unter karl.hann(at)caritas-steiermark.at oder 0676/88015-500! Freiwillige MitarbeiterInnen sind in den Senioren- und Pflegewohnhäusern eine wertvolle Bereicherung für den Alltag der BewohnerInnen und immer herzlich willkommen!