Unsere freien Stellen

DGKP für unser Pflegewohnhaus in St. Peter am Ottersbach

Ort: St. Peter am Ottersbach

Region: Steiermark

Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegehäuser

Ausmaß: Teilzeit


Wir suchen ab sofort eine DGKP für unser Pflegewohnhaus in St. Peter am Ottersbach im Ausmaß von 28,5 Wochenstunden. (Befristet als Krankenstandsvertretung)

Wir suchen Menschen!
Professionelle Pflege und Betreuung ist die Basis unseres Handelns. Die individuelle Begleitung unter Bedacht der Menschenwürde ist der Sinn unseres Tuns.
Damit uns das gelingt, brauchen wir KollegInnen mit Herz und Fachkompetenz. Wir brauchen KollegInnen, die Freude daran haben, auf Menschen in ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit einzugehen.
Fühlen sie sich angesprochen?

Das bieten wir Ihnen:
•    Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung
•    Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant
•    Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation
•    Sie nützen interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie Supervision
•    Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation)
•    Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (IV/1) € 2.391,18 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (IV/6) € 2.729,68 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung zuzüglich allfälligen Sonn-, Feiertags-, und Nachtzulagen

Ihre Aufgaben:
•    Gestaltung und Umsetzung des Pflegeprozesses laut GuKG
•    Begleitung und Betreuung von BewohnerInnen und Angehörigen
•    Unterweisung und Koordination von Pflegepersonal und Hilfspersonal
•    Mitarbeit an der Weiterentwicklung unseres Hauses
•    Engagement für unsere Unternehmenskultur

Das erwarten wir von Ihnen:

•    Abgeschlossene Ausbildung als DGKP
•    Registrierung im Gesundheitsberufsregister
•    Freude am Umgang mit Menschen und Orientierung am Leitbild der Caritas
•    Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz
•    Belastbarkeit und Flexibilität


Seit 1. Juli 2018 müssen alle Angehörigen der Gesundheitsberufe im Gesundheitsberufsregister eingetragen sein. Für eine Hilfestellung oder weiteren Informationen kontaktieren Sie bitte die ArbeiterInnenkammer.

Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Ing. Susanne Thuswohl, Leitung, unter der Telefonnummer 0664 / 80 150 – 517 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!