Portrait Mädchen mit Migrationshintergrund

AmiCa - Buddyprojekt für Frauen in der Obersteiermark Ost

AmiCa bringt in den Bezirken Leoben und Bruck-Mürzzuschlag Frauen mit und ohne Flucht- bzw. Migrationserfahrung zusammen, fördert den Austausch und trägt zu einer Lebensbereicherung für beide Seiten bei.

Werden Sie Buddy!

Viele Frauen mit Flucht- bzw. Migrationserfahrung äußern immer wieder den großen Wunsch, mehr Kontakt zu Vertreterinnen der österreichischen Gesellschaft zu haben. Werden Sie Buddy, und unterstützen Sie Frauen dabei, in ihrer neuen Heimat Fuß zu fassen und lernen Sie Ihrerseits dabei dazu. Es gibt großen Bedarf!


Die Einsatzmöglichkeiten sind z.B. in Leoben, Bruck und Kapfenberg, aber auch in ländlicheren Gebieten.

Beispiele für Einsatz-Möglichkeiten:

       Lern- bzw. Bildungs-Buddy

Im Mittelpunkt stehen der Spracherfolg und/oder der Lernerfolg im Rahmen der Ausbildung sowie eventuell der Lernerfolg der Kinder. Durch gemeinsames Deutsch lernen und auch durch gemeinsame Aktivitäten kann der sprachliche und mündliche Lernerfolg gezielt gefördert werden.

       Integrations-Buddy

Unterstützung nach Bedarf, Orientierungshilfe im Alltag, kennenlernen der Wohnumgebung, gemeinsame Freizeitgestaltung, Deutsch üben, Unterstützung rund um die Arbeitsmarktintegration, eventuell Unterstützung bei Behördenwegen, ...

So funktioniert's:

       Infogespräch

Bei einem unverbindlichen Gespräch erhalten Sie alle Informationen.

       Matching

Wir stellen einen Kontakt her und berücksichtigen Ihre zeitlichen Ressourcen, Ihren Wohnort, Ihre Interessen, ...

       Treffen

Nach dem ersten Kennenlernen wählen Sie selbstständig Zeit und Ort für Ihre Treffen und gestalten die gemeinsamen Ziele je nach Bedarf und Interessen. Durchschnittlich treffen sich unsere Buddies für ca. 2 Stunden in der Woche.

       Begleitung

Bei Fragen und Herausforderungen steht Ihnen unser Team weiterhin unterstützend zur Seite.

       Austauschtreffen und Workshops

Es finden regelmäßig Treffen statt, in deren Rahmen ein Austausch mit anderen Buddies möglich ist. Sie können außerdem Workshops rund um die Themen Interkultur und Integration besuchen.

gefördert von: