Nachgehende Arbeit

Nachgehende Arbeit bedeutet für die Marienambulanz, dass Menschen direkt an den Orten medizinisch versorgt werden, an denen sie sich aufhalten. Gedacht ist das Angebot für Menschen, die selbst den Schritt in die Ambulanz nicht schaffen.