Frauen-Café

Ist dir schon aufgefallen, dass in unserer Gesellschaft keine Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern herrscht? Daher versuchen wir bei all unseren Vorhaben, die unterschiedlichen Lebenssituationen von Frauen und Männern mit zu bedenken und für mehr Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern einzutreten.

Vielleicht hast du schon bemerkt, dass Frauen und Männer unterschiedlich sozialisiert werden. Aus diesem Grund verläuft auch die Suchterkrankung bei Männern und Frauen unterschiedlich und ist zum Teil auf andere Ursachen zurückzuführen. Zudem erfährst du als suchtkranke Frau in unserer Gesellschaft eine andere Behandlung als ein suchtkranker Mann.

Damit deine Bedürfnisse und Fragen in einer von Männern dominierten Welt nicht untergehen, betreiben die Sozialarbeiterinnen des Kontaktladens ein Frauen-Cafe. Bei Kaffee und Kuchen kannst du an jedem Mittwoch von 15.00 - 16.30 Uhr Zeit mit anderen Frauen verbringen, Fragen stellen, oder einfach Spaß haben. Zusätzlich steht dir der Spritzentausch, die Duschen und die Waschmaschinen zur Verfügung.