Wohngemeinschaft EVA (Eine Verantwortung Annehmen)

Durch die Unterstützung der pädagogisch geschulten MitarbeiterInnen sollen die erzieherischen Kompetenzen der Eltern in der WG EVA des Familienhaus St. Christoph gestärkt bzw. gefestigt und der Grundstein für ein eigenverantwortliches, selbstständiges Leben geschaffen werden.

Im ersten Stock des Familienhauses St. Christoph befindet sich die Wohngemeinschaft EVA. Sie bietet sieben Wohnplätze. Hier können in Ausnahmefällen auch Elternpaare aufgenommen werden. Zwei Einzelwohnplätze bieten die Möglichkeit auch alleinerziehende Väter aufzunehmen.

Alle Wohngemeinschaftsplätze haben eigene Sanitäreinrichtungen, sind dem Bedarf entsprechend ausgestattet, geschmackvoll eingerichtet und bieten eine kinderfreundliche Atmosphäre. Zwei Küchen stehen den BewohnerInnen zur Verfügung. Ein Büro und ein Nachtbereitschaftszimmer für die Mitarbeitenden runden das Angebot auf dieser Etage ab.