FranzisCa Familienwohnung

Ein Zimmer im Haus Elisabeth
© Caritas

Die FranzisCa Familienwohnungen bieten eine kurz- bis mittelfristige Überbrückung akuter Wohnungsnot.

Die FranzisCa Familienwohnungen bieten Familien kurz- bis mittelfristige, bedarfsorientierte Wohnversorgung. Hauptsächliches Ziel ist es, durch die zur Verfügung gestellte Betreuung eine Stabilisierung der Lebenssituation im persönlichen als auch im existenziellen Bereich zu erlangen.

Zielgruppe sind Familien und/oder alleinerziehende Erwachsene mit Kindern, unterschiedlichster Herkunft oder Nationalität, mit finanziellen Ansprüchen in Österreich.

Die Beratung und Betreuung umfasst sämtliche soziale, als auch persönliche, Belange und die Unterstützung bei Ämtern und Behörden.