Freiwillige Lern-Buddies gesucht!

Foto: Caritas

Die Bildungsbegleitung des Open Learning Centers unterstützt Personen ab 15 Jahren, die sich in
einer mittleren oder höheren Ausbildung befinden und deren Erstsprache nicht Deutsch ist. Durch
regelmäßig  stattfindende  Tutorien,  Workshops  und  durch  Begleitung  und  Förderung  beim
selbstständigen Lernen hat das Projekt zum Ziel, Bildungsabbrüche möglichst zu vermeiden. Haben Sie ein wenig Zeit und möchten diese sinnvoll nutzen? Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden! 

Informationen

→ Projekt-Name: Open Learning Center/Quali Fair

→ Projekt-Zielgruppe: Personen mit nicht-deutscher Erstsprache (meist Personen mit
Fluchterfahrung)

→ Einsatz von Lern-Buddies: Nachhilfe in Kleingruppen oder Einzelcoachings; Zeitausmaß nach
Vereinbarung – zumeist wöchentlich ca. 90 min

→ Fächer: Deutsch, Mathematik, Englisch, tlw. auch Physik,Chemie, Bio,
PC-Skills etc. – auf unterschiedlichen Niveaus, vonHauptschul-
bis Maturaniveau.

→ Gruppengröße: Nach Vereinbarung, durchschnittlich 3 bis 4 Personen

→ Begleitung: Rücksprache mit Freiwilligenbegleitung jederzeit möglich;
Möglichkeit zu Austauschtreffen und Workshops; Lehrmaterialien,
Flipcharts etc. vorhanden; Zugang zu PC möglich (imOLC).

→ Wo: Mariengasse/Graz oder nach Vereinbarung

Kontakt:

Caritas Campus Bildung – Migration
Mariengasse 24, 8020 Graz
Open Learning Center
ruth.unger@caritas-steiermark.at
0676/88015448