Nachhaltige Integration in den Gemeinden


Wann: 26.02.19 / 11:31

Drei Personen halten Hände übereinander

Foto: Caritas

Wie gelingt es Gemeinden, Integration nachhaltig und inklusiv zu gestalten? Zu diesem Thema lädt das EU-Projekt ELAINE am Mittwoch, 27. Februar, zu einer Konferenz nach Leibnitz. Positive Caritas-Ansätze dazu stellen Emina Saric (HEROES) und Monika Hirschmugl-Fuchs (divinco) vor. Herzliche Einladung zur Teilnahme! Altes Kino Leibnitz, von 09.00 bis 16.45 Uhr. Information hier: http://www.fairstyria.at/cms/beitrag/12717483/28693851/_1