"FULL HOUSE\" VON ELECTRICO 28 (ES/AT)


Wann: 29.07.18 / 11:00

Wo: Innenhof Marianum, Mariengasse 24, 8020 Graz

Foto: Nikola Milatovic

Was?              Live-Performance „Full House“ von Electrico 28 (ES/AT)

Wann?            Samstag, 28., Sonntag, 29. und Montag, 30. Juli 2018, jeweils um 11.00 Uhr 

Wo?                Innenhof Marianum Sozialzentrum Caritas, Mariengasse 24, 8020 Graz

„Full House“ erzählt ohne Worte, aber mit Live-Musik eine moderne Fabel über das interkulturelle Zusammenleben im urbanen Raum. Die Geschichte von Fräulein Koala, Herrn Hund und Frau Pferd ist eine Erzählung für Kinder und Erwachsene und beschäftigt sich mit dem Zusammenleben im urbanen Raum; mit all den Herausforderungen, die das Über­winden von Unterschieden so mit sich bringt. Denn Fräulein Koala will die ganze Welt lieb haben, Herr Hund vor allem seine Ruhe, und Frau Pferd hat einfach jede Menge Energie.Ein Projekt mit Unterstützung von Theaterland Steiermark www.lastrada.at.

Dauer: 50 Minuten.

Eintritt frei!

Zählkarten: Elke Riedlberger (Akademie Graz), Tel. 0316 837985-13; elke.riedlberger(at)akademie-graz.at

Links:

In Kooperation mit der lastrada und der Caritas Steiermark im Rahmen von ZUKUNFT SÄEN – 800 Jahre Diözese Graz-Seckau.