Franz Küberl präsentiert "Sprachen des Helfens"


Wann: 23.10.17 / 18:30

Wo: Styria Media Center, Gadollaplatz 1, 8010 Graz

Foto: Styria

Am Montag, dem 23. Oktober um 18.30 Uhr, stellt Caritasdirektor a. D. Franz Küberl sein neues Buch im Gespräch mit Hubert Pattterer, Chefredakteur der Kleinen Zeitung, im Foyer des Styria Media Center in Graz vor.

Franz Küberl kennt als ehemaliger Präsident der Caritas Österreich die Facetten und Motive des Helfens aus langjähriger persönlicher Erfahrung. "Helfen", so ist er überzeugt, "ist die meistgesprochene Sprache der Welt". Es hat einen Ursprung und eine Geschichte, einen Anfang und ein Ziel. Sein Buch führt in die gemeinsame Grammatik des Helfens ein. Es ist eine Reflexion über die Formen und Funktionsweisen von Hilfe, vor allem aber ein engagiertes, differenziertes und kritisches Plädoyer für mehr Mitmenschlichkeit im Großen wie im Kleinen.

Um Anmeldung wird bis Freitag, den 20. Oktober 2017 gebeten:

Mit dem Betreff Franz Küberl unter office(at)styriabooks.at oder per Telefon unter 01/512 88 08