Obersteiermark Ost: Caritas-Vernetzungstreffen


Wann: 29.04.17 / 09:00 - 29.04.17 / 12:00

Wo: Festsaal der Stadtgemeinde Bruck

Die Caritas Steiermark startet eine Initiative, um die vielen positiven gesellschaftlichen Kräfte in den Regionen stärker zu vernetzen. Wir wollen gemeinsam herausfinden, welche Probleme es gibt,
wo Handlungsbedarf liegt, und wo in der Region auch Lösungen zu finden sind. Ziel ist, das Miteinander in der Gesellschaft und das Bewusstsein für dieses „Wir“ zu stärken. Wir wollen Aufgaben definieren, an denen wir gemeinsam arbeiten können.

Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft gestalten – Heute anpacken, was wir uns für morgen wünschen“ möchte die Caritas Steiermark allen interessierten Einzelpersonen, Vereinigungen, Vereinen oder Verbänden aus der Region zum Austausch und zur Begegnung im Rahmen eines Vernetzungstreffen einladen.

Impulsgespräch mit einer Persönlichkeit aus der Region

Zu Beginn der Veranstaltung werden Bischofsvikar Hermann Glettler und Caritasdirektor Herbert Beiglböck mit dem ehemaligen Brucker Bezirkshauptmann und jetzigen Honorarkonsul für Bosnien und Herzegovina, Jörg Hofreiter, die gesellschaftliche Entwicklung in der Obersteiermark beleuchten und die Aufgaben diskutieren, die sich für die Caritas daraus ergeben.

Das Wichtigste auf einen Blick

Wann? Samstag, 29. April 2017, 9.00 - 12.00 Uhr

Wo? Festsaal der Stadtgemeinde Bruck

Impulsgespräch mit Honorakonsul Jörg Hofreiter