Gedenken & Nachdenken - für die hunderten Toten im Mittelmeer


Wann: 22.04.15 / 12:30 - 22.04.15 / 12:45

Wo: Caritas Paulinum, Grabenstraße 39, 8010 Graz

 

Unterbrechen wir den Alltag angesichts der menschlichen Tragödien im Mittelmeer!

Setzen wir ein Zeichen. Es braucht Menschlichkeit, Mut, Zuversicht und gemeinsame Anstrengungen.

Bis zu 700 Männer, Frauen und ihre Kinder sind in der Nacht auf Sonntag auf der Flucht im Massengrab Mittelmeer ertrunken. Rund 200 Kilometer vor der Flüchtlingsinsel Lampedusa. Das Unglück von Samstagnacht dürfte die bisher größte Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer sein.

Die Caritas der Diözese Graz-Seckau will dieser Menschen bei einer stillen Kundgebung vor der Caritas-Zentrale Paulinum in der Grabenstraße 39 in Graz gedenken.

 

#GegenUnrecht - Hier Petition unterschreiben!