Beratungssituation

Beratungssituation

Sinnvoll schenken, Herzenswünsche erfüllen: Weihnachts-Aktionen und -Termine der Caritas

27.11.18 / 10:45

Viele Menschen wollen in der „stillsten Zeit im Jahr“ bewusst Konsumzwang und Weihnachtsstress vermeiden. Eine Reihe von Aktionen und Termine der Caritas stimmen auf besondere Weise  auf Weihnachten ein und liefern Ideen für sinnvolle, nachhaltige Geschenke.

⇒ Schenken mit Sinn: PopUp Store bis 29. 12. im tag.werk

Einer Familie in Österreich helfen, die Wohnung zu heizen. Einem Kind in der Ukraine einen Betreuungsplatz im Kinderzentrum sichern. Eine Familie in Burundi mit einer Ziege unterstützen: In der Aktion „Schenken mit Sinn“ bietet die Caritas viele Möglichkeiten, liebe Menschen zu Weihnachten mit Geschenken zu bedenken, die mehrfach Freude machen. Ein PopUp Store mit Produkten aus dem Schenken mit Sinn-Programm ist bis 29. Dezember im tag.werk in der Mariahilferstraße in Graz eingerichtet. Online rund um die Uhr geöffnet hier: www.schenkenmitsinn.at

⇒ Herzenswunsch-Auktion von 1. bis 16. 12.

Freude stiften und dabei sich selbst oder lieben Menschen einen Wunsch erfüllen, ist bei der „Herzenswunsch-Auktion“ möglich: Prominente von Hansi Hinterseer über Konditor-Weltmeisterin Eveline Wild bis Thomas Muster und Placido Domingo bieten exklusive Begegnungen und stellen den Erlös der Aktion „Steirer helfen Steirern“ und der Caritas zur Verfügung. Gebote können von 1. bis 16. Dezember auf www.wunschauktion.kleinezeitung.at abgegeben werden.

⇒ Pate, Patin werden: Buddy-Adventskalender

Zeit schenken: Ein Ehrenamt ist eine nachhaltige Möglichkeit, anderen Menschen eine Freude zu bereiten und sich für ein gutes Miteinander in der Gesellschaft einzusetzen. Wer sich jetzt zum Beispiel dazu entschließt, einem Flüchtling als Pate oder Patin zur Seite zu stehen, kann helfen, den Buddy-Adventskalender zu füllen: https://www.caritas-steiermark.at/bebuddy. Über weitere Möglichkeiten zur freiwilligen Mitarbeit bei der Caritas informiert die Seite https://www.caritas-steiermark.at/freiwillige-mitarbeit.

⇒ AutorInnen am 1. und 15. 12. im Kircheneck

Adventstimmung und Vorfreude auf Weihnachten kommt auf beim „Advent-Lesen“ im Kircheneck: Am 1. Dezember und am 15. Dezember jeweils von 12 Uhr bis 15 Uhr lesen AutorInnen wie Nadja Brachvogel, Ed Hauswirth oder Fred Ohenehn im Kircheneck in der Grazer Herrengasse aus eigenen Werken zugunsten des Caritas Projekts „ABC und mehr –Sprachförderung im Kindergarten“.

⇒ A Capella Konzert im paul@paradise am 6. 12.

Im ReUse-Café paul@paradise in der Zinzendorfgasse in Graz ist am 6. 12. um 17 Uhr der A-Capella-Chor AVOCALO zu hören. Zuvor ist ab 16 Uhr der Nikolaus zu Gast. Und von 11. bis 13. 12. sowie von 18. bis 20. 12. gibt es von 16.00 bis 21.00 Uhr in Kooperation mit der Katholischen Hochschulgemeinde Glühwein, alkoholfreien Punsch und Aufstrichbrote.

Advent- und Weihnachtskonzert mit Lesung am 8. 12.

Zugunsten des "Hilfswerk Schwester Emmanuelle" wird am 8. Dezember um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche zum Hl Bruder Klaus, Ragnitzstraße 168, 8047 Graz, unter dem Motto "Zünd ein Lichtlein an" gesungen, gespielt und gelesen. Eintritt: freiwillige Spende

⇒ Haubenkoch Richard Rauch am 20.12. im tag.werk

Wer am 20. 12. in den Straßen von Graz unterwegs ist, kann sich bei einem Gulasch von Haubenkoch Richard Rauch aufwärmen: Der Meisterkoch verlegt von 12 bis 15 Uhr seine Küche in die Mariahilferstrasse 13, vor das Caritas Jugendbeschäftigungsprojekt tag.werk, und schenkt persönlich gegen eine Spende herrliches Rindsgulasch aus. Musikalisch gibt dazu der Veit Club International sein Bestes.

⇒ Matinée Christian Gansch am 9. 12. im Schauspielhaus Graz

Inspiration schenkt der Musiker, Dirigent und Unternehmensberater Christian Gansch bei einer Matinée im Schauspielhaus. Unter dem Titel „Kreativität: Von der Vision zur Umsetzung“ spricht Christian Gansch am Sonntag, 9. Dezember um 11 Uhr über Kreativität im Berufsalltag und über Gemeinsamkeiten von Orchestern und Teams. Er unterstützt damit „Superar“, das Chorprojekt der Caritas. Karten auf: www.ticketzentrum.at

⇒ Benefizvorstellung Cirque Noel am 4. Jänner 2019

Der Cirque Noel macht ebenfalls „Superar“ ein Weihnachtsgeschenk und widmet die Vorstellung am 4. Jänner 2019 in Graz dem Chorprojekt, das Kinder, die wenig Zugang zu kultureller Förderung haben, musikalisch qualifiziert und damit in ihrer Entwicklung stärkt. Mehr dazu auf: www.cirque-noel.at