Beratungssituation

Beratungssituation

Neue BesitzerInnen für geliebte Einzelstücke & alte Lieblingsstücke

30.05.18 / 09:08

Foto: Caritas

Carla, der Sachspendenmarkt der Caritas, war am 25. Mai mit einer Kleidertauschbörse erstmals bei der "Langen Nacht der Kirchen" im Re-Use-Cafe "paul@paradise" in der Zinzendorfgasse in Graz beteiligt.

Zwischen 18 und 23 Uhr empfing das paul@paradise im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen 75 Personen zur Carla-Kleidertauschbörse, bei der viele geliebte Einzelstücke und alte Lieblingstücke neue BesitzerInnen fanden. Vielen  Kleidungsstücken wurde so ein sinnvolles „weiterleben“ ermöglicht, was  übrig blieb, wird in den Carla-Läden verkauft und kommt somit einem sozialen Beschäftigungsprojekt der Caritas für arbeitsmarktferne Personen in der Steiermark zugute.

Weitere Informationen zu Carla finden Sie hier

Das paul@paradise bewirtete seine Gäste bis 23 Uhr.

Die „Before I die“ -Tafel wurde mit dem befüllt, was BesucherInnen der Langen Nacht der Kirchen im Leben unbedingt noch verwirklichen möchten.