Beratungssituation

Beratungssituation

youngHeroes Day 2017: 240 SchülerInnen im Einsatz für den guten Zweck

15.02.17 / 15:21

Foto: Kundigraber/Steiermärkische Sparkasse

Ein Blick hinter die Kulissen der Steiermärkischen Sparkasse, Ikea einmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen, oder in den Arbeitsalltag einer Apotheke schnuppern: Rund 240 SchülerInnen aus der ganzen Steiermark tauscthen am dritten youngHeroes Day der YoungCaritas einen Tag lang ihre Klassenzimmer gegen viele interessante Jobs bei einem der 53 an der Aktion teilnehmenden Unternehmen.

Investition in die Zukunft

Schülerinnen und Schüler ab der 8. Schulstufe hatten dabei einen ganzen Tag lang die Möglichkeit, sowohl bei großen Unternehmen, als auch bei kleineren Betrieben in die Arbeitswelt zu schnuppern und wichtige Erfahrungen für ihre Zukunft zu sammeln. Das Besondere daran: Alle Unternehmen, die einen Praktikumsplatz anbieten, spenden pro TeilnehmerIn mindestens 40 Euro für Kinderprojekte der Caritas.

Für Caritasdirektor Herbert Beiglböck ist der youngHeroes Day deshalb gleich auf mehreren Ebenen eine Investition in die Zukunft: "Zum einen können SchülerInnen einen Tag lang bei vielen interessanten steirischen Unternehmen in die Arbeitswelt hineinschnuppern, zum anderen können sich die teilnehmenden Firmen dabei bei den Talenten von morgen präsentieren. Gleichzeitig ermöglichen beide zusammen Kindern in Not eine bessere Zukunft.“

Eine Tatsache, die auch die 53 teilnehmenden Unternehmen in der Steiermark erkannt haben. „Der youngHeroes Day gibt jungen Menschen die großartige Möglichkeit, einen Tag lang einen praktischen Einblick in die Berufswelt zu bekommen und dabei etwas Gutes zu tun", erklärt etwa Gerhard Fabisch, Vortsandsvorsitzender des youngHeroes Day-Partners Steiermärkische Sparkasse. "An diesem Tag engagieren sich Menschen für Menschen. Und auch wir als Steiermärkische Sparkasse wollen an diesem Tag einen gesellschaftlichen Beitrag leisten und zeigen wofür wir als Bank stehen: Was zählt, sind die Menschen.“

  • Anna Schultermandl und Sophia Langer sind am youngHeroes Day beim Möbelhaus Ikea in Graz im Einsatz.

    Bei Ikea Arbeitserfahrung sammeln © caritas

  • Schnuppern im Kindermuseum Frida&Fred © caritas

  • SchülerInnen verbringen den youngHeroes Day bei der Steiermärkischen Sparkasse.

    Hinter den Kulissen bei der Steiermärkischen Sparkasse © caritas

  • Anna Schultermandl und Sophia Langer sind am youngHeroes Day beim Möbelhaus Ikea in Graz im Einsatz.
  • SchülerInnen verbringen den youngHeroes Day bei der Steiermärkischen Sparkasse.