Beratungssituation

Beratungssituation

Homeless World Cup: Ihre Stimme für den Guten Zweck

02.12.16 / 10:17

Foto: Das Homeless World Cup Frauenteam 2016

Stimmen Sie bei respekt.net ab und ermöglichen Sie damit bis zu 5.000 Euro Preisgeld für ein Trainingslager des  "Frauen Homeless World Cup Nationalteams Österreich".

Hier geht's direkt zum Voting...

Seit 2003 organisiert die Caritas jährlich das österreichische Homeless World Cup Nationalteam, das am Homeless World Cup, der sozialen straßenfußball-weltmeisterschaft teilnimmt. Seit 2016 mit einem neuen Frauenschwerpunkt, der nun Schritt für Schritt ausgebaut werden soll, um auch Mädchen und jungen Frauen das sozialintegrative potential des teamsports fußball immer besser zu erschließen.

Crowdfunding-Projekt

Um das zu ermöglichen, wurde nun erstmals ein Crowdfunding-Projekt auf respekt.net, einer Crowdfunding-Plattform für Initiativen mit gemeinnütziger Ausrichtung, erstellt. Vor dem Turnierstart im nächsten Jahr, soll dem österreichischen Frauen Homeless Worldcup Nationalteam dadurch ein Trainingslager ermöglicht werden, bei dem es neben dem Fußballtraining ganz wesentlich um Teambuilding und Empowerment, sowie um die entscheidende Frage gehen soll, wie man die beim Sport gewonnenen Erfahrungen bestmöglich in den Alltag transferieren kann.

5.000 Euro Preisgeld

Beim Weihnachtsaward von respekt.net können Sie mit ihrer Stimme außerdem dabei mithelfen, dem Projekt des Homeless Worldcup als einem von 20 Nominierten ein Preisgeld von bis zu 5.000 Euro zu ermöglichen.

So können Sie helfen

Einfach auf respekt.net ein Profil anlegen (rechts oben auf „registrieren“ klicken und den paar wenigen Anweisungen folgen) und dann…