Beratungssituation

Beratungssituation

Auszeichnung für Caritas-Seniorenwohnhäuser Friedberg und Straßgang

27.10.15 / 10:00

Foto: Sozialministerium

Caritas Senioren- und Pflegewohnhäuser Friedberg und Straßgang erneut ausgezeichnet

 

Sozialminister Rudolf Hundstorfer überreichte die Zertifikate im Rahmen eines Festaktes gemeinsam mit Ländervertreterinnen und Ländervertretern im Sozialministerium. Insgesamt wurden österreichweit 22 Alten- und Pflegewohnheime ausgezeichnet.

 

Mit dem Nationalen Qualitätszertifikat (NQZ) werden Alten- und Pflegeheime ausgezeichnet, die weit reichende Maßnahmen zur Sicherstellung einer größtmöglichen individuellen Lebensqualität ihrer Bewohnerinnen und Bewohner setzen. Unabhängige Zertifiziererinnen und Zertifizierer überprüfen nach einem österreichweit einheitlichen System, ob das Ziel, ein „Leben wie daheim“ sicherzustellen, erreicht wurde.

Das Zertifikat wird jeweils für drei Jahre vergeben. Danach wird erneut überprüft, ob die Qualitätsstandards beibehalten oder noch weiter verbessert wurden. Das Senioren- und Pflegewohnhaus Friedberg und auch das Senioren- und Pflegewohnhaus Straßgang wurden bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet.

Träger der geschützten Marke „Nationales Qualitätszertifikat für Alten- und Pflegeheime in Österreich (NQZ)“ ist das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.