Beratungssituation

Beratungssituation

Spar und Güssinger unterstützen Severin Zotter

28.05.15 / 13:06

Für jeden Kilometer, den Extremradfahrer Severin Zotter auf seiner USA-Durchquerung im Rahmen des „Race across America“ zurücklegt, werden 5 Euro für syrische Flüchtlingskinder gesammelt. SPAR beteiligt sich gemeinsam mit Güssinger an einer Mineralwasser-Aktion: Pro 6er-Tray „Güssinger“ gehen 10 Cent an das Charity-Projekt des Sportlers.

 

700.000 syrische Kinder leben derzeit als Flüchtlinge im Libanon und Jordanien, ohne Aussicht auf Schulbildung, und oft fehlt es am Nötigsten. Caritas-Mitarbeiter und Extremradfahrer Severin Zotter hat sich mit der Teilnahme am „Race across America“ zum Ziel gesetzt, 25.000 Euro für diese Kinder zu sammeln. Einen Beitrag leisten auch SPAR und Güssinger: „Ab 1. Juni gehen pro verkauftem ‚Güssinger‘-6er-Tray Mineralwasser 10 Cent an das Fundraising-Projekt, das wir aus ganzem Herzen unterstützen“, sagt Christoph Holzer, Geschäftsführer SPAR Steiermark und Südburgenland. „Gemeinsam mit SPAR können wir das Leben dieser armen Kinder ein wenig verbessern“ so Stefan Lehrmayer, Geschäftsführer von Güssinger Beverages.

Flüchtlingstragödie: Hilfe bitter nötig

Rund 11,4 Millionen Menschen  – davon 7,6 Mio sind in Syrien – haben nach vier Jahren Krieg ihre Heimat verloren, bisher wurden mehr als 190.000 Menschen getötet. Mehr als die Hälfte der Flüchtlinge – über 5 Millionen – sind Kinder.  Viele sind von der Versorgung mit Wasser, Lebensmitteln, Medikamenten und Heizmaterial abgeschnitten. Caritas-Steiermark-Direktor Franz Küberl: „Wir wollen möglichst viele syrische Kinder nicht nur mit dem Allernötigsten unterstützen, sondern auch den Schulbesuch, eine gesunde Jause und den Schulbustransport möglich machen.“

 

Severin Zotter: fester Tritt in die Pedale für einen guten Zweck

Im „echten Leben“ ist Severin Zotter, 33, Sozialarbeiter beim Caritas-Drogenstreetwork in Graz. In seiner Freizeit verwandelt er sich in einen sehr erfolgreichen, ambitionierten Extremsportler, der erst kürzlich den Österreich-Nord-Süd-Rekord auf dem Fahrrad gebrochen hat: 13 Stunden und 10 Minuten brauchte er für die 402 Kilometer. Am 16. Juni 2015 startet das „Race across America“, das 5.000 Kilometer quer durch die USA führt – von der Westküste bis zur Ostküste. An der Spendenaktion kann man sich online beteiligen und den Spenden-Fortschritt anhand einer interaktiven Skala beobachten. Die SPAR-Spende fließt in die Bewertung mit ein.

 

 

Severin jetzt unterstützen!