Presseaussendungen

Aktuelle Presseaussendungen

Caritasdirektor Franz Küberl und Geschäftsführer s REAL Roland Jagersbacher

Von nun an geht bei jeder von s REAL vermittelten Immobilie ein Anteil des Honorars direkt an das Caritas-Schlupfhaus.

CP AG Vorstand Ing. Thomas Schober mit Michale Lintner, Leiter der Notschlafstellen

Anbieter von Vorsorgewohnungen übergibt Scheck für die Winter-Notschlafstelle.

Asylwerberinnen und Schülerinnen mit selbst produzierten Stofftaschen

SchülerInnen der HLW Sozialmanagement Graz starten Projekt für Asylwerberinnen.

Küberl: "Ein Starkes Zeichen zur Bekämpfung von Armut in der Steiermark"

Caritasdirektor Franz Küberl macht sich in der Steiermärkischen Sparkasse in Leibnitz ein Bild vom youngHeroes Day

Logos werden in Werbeagenturen entworfen, Betten bei IKEA bezogen und Artikel sortiert, die Süßwarenabteilung von SPAR neu bestückt und KundInnen in Banken betreut: das sind nur einige der Tätigkeiten, die heute Jugendliche in...

Ein Schüler hilft bei der Arbeit mit IKEA.
05.02.2015

200 Jugendliche in der Steiermark tauschen am 11. Februar ihr Klassenzimmer gegen einen Job und helfen damit Kindern in Not.

In Sauren Gurken Zeiten kann jeder Cent helfen In Syrien, im Südsudan und in Westafrika hat der Hunger neue schreckliche Schauplätze gefunden. Alle 10 Sekunden stirbt ein Kind an Hunger und Unterernährung. Rund 842 Millionen...

Das tag.werk lädt zum 3. Grazer Nachflohmarkt creativ.caritativ

Das aktuelle Sturmtief über der Balkanhalbinsel hat schwerwiegende Auswirkungen: anhaltende schwere Regenfälle haben zu den schlimmsten Überschwemmungen in weiten Teilen Bosniens und Serbiens seit über 100 Jahren geführt. Über 40...

Die Caritas bittet am Muttertag um Spenden für Familien in Not in der Steiermark

Caritas Präsident Michael Landau: "Aus Nothilfe wird langfristige Unterstützung. Die Menschen auf den Philippinen müssen vor den immer wiederkehrenden Naturkatastrophen geschützt werden."

Die heute beschlossene Abschaffung des Pflegeregresses sowie des Regresses bei der Bedarfsorientierten Mindestsicherung in der Steiermark sei ein vernünftiger Schritt, so Caritasdirektor Franz Küberl. Dieser führe zurück zu einer...

BOKU und Caritas sind sich bei der gemeinsamen Ernährungs- Konferenz "Growing Together" ab 6. Mai einig: Die Förderung kleinbäuerlicher Landwirtschaft ist der Schlüssel zur Beseitigung des weltweiten Hungers.

Landau: "Das Freihandelsabkommen TTIP darf nicht zu einer Bedrohung für die Daseinsvorsorge in Österreich werden. Ein reiner Wirtschaftsstandort, der nicht dem Menschen Vorrang einräumt, schafft sich selber ab."

Landau: "Die bedarfsorientierte Mindestsicherung ist das letzte Sicherheitsnetz im Österreichischen Sozialstaat. Ein Netz, das leider immer noch zu durchlässig ist."

  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!

Mag. Harald Schmied, Leiter
Pressesprecher, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing

Tel. +43 316/8015-241
Fax +43 316/8015-274

Portrait Katharina Hofmann-Sewera copyright Caritas

Mag.a Katharina Hofmann-Sewera
Kommunikation & Unternehmenskooperationen
Teamleitung Fundraising

Tel.+43 316/8015-250 
Fax.+43 316/8015-274