Schwerpunktländer

Hilfe mit langem Atem

In der Auslandshilfe leisten wir unsere Hilfe im Netzwerk der internationalen Caritasfamilie, die dem Grundsatz der Partnerschaft verpflichtet ist.
Deshalb arbeiten wir vor allem mit lokalen Caritasorganisationen wie auch mit kirchlichen und zivilgesellschaftlichen Organisationen zusammen. Unser Menschenbild und die Notwendigkeit Zivilgesellschaften vor Ort zu stärken, damit nachhaltige Entwicklung möglich ist, verpflichten uns dazu.
Um die Hilfe möglichst rasch und unbürokratisch abwickeln zu können, konzentrieren wir uns in der Caritas Steiermark auf Programmarbeit in:
Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Burundi, DR Kongo, Rumänien, Slowakei, Sudan, Südsudan und Tansania.

Ägypten
Ägypten hat ca. 72 Mio. EinwohnerInnen und ist mit ca. einem Drittel der Bevölkerung unter 15 Jahren ein sehr "junges" Land. mehr
Bosnien
Der Krieg hat in Bosnien Herzegowina Spuren hinterlassen. Seit dem 1995 geschlossenen Friedensvertrag von Dayton... mehr
Bulgarien
Bulgarien ist seit 1.1.2007 Mitglied der Europäischen Union, aber es bestehen nach wie vor eine Menge politischer, sozialer und wirtschaftlicher Probleme. In Bulgarien... mehr
Burundi
Burundi ist ein kleiner Staat in Ostafrika und mit 9,8 Mio. Einwohnern sehr dicht besiedelt. Rund 62% der Burundier sind Katholiken, .... mehr
DR Kongo
Die demokratische Republik Kongo liegt in Zentralafrika und ist flächenmäßig der drittgrößte und bevölkerunsmäßig der viertgrößte Staat in Afrika..... mehr
Rumänien
Rumänien ist seit 1.1.2007 Mitglied der Europäischen Union. Dennoch blüht die Schattenwirtschaft, der Anteil wird auf etwa 40% geschätzt. Die Menschen... mehr
Slowakei
Die Slowakei hat ca. 5,4 Mio. Einwohner. Im März 2008 waren 9,8% der Slowaken arbeitslos. 2007 betrug der Durchschnittslohn 618 EUR pro Monat.... mehr
Sudan
Im vormals größten Land Afrikas - dem Sudan - brechen neue Zeiten an. Der Südsudan ist seit rund einem Jahr (Juli 2011) unabhängig, der Norden verbleibt mit seinen 1,8 Millionen km2 das drittgrößte Land des afrikanischen Kontinents, rund 38 Millionen Menschen, meist arabischer Herkunft und muslimischen Glaubens, bietet er Heimat. mehr
Südsudan
Der Südsudan wurde als jüngster Staat der Welt am 9. Juli 2011 nach jahrzehntelangen Kriegen in die Unabhängigkeit entlassen. Die Herausforderungen sind enorm: entscheidende Fragen wie der exakte Grenzverlauf, die Verteilung des Erdöls (im Südsudan 98% der Staatseinnahmen!), die Übernahme von Schulden des ehemaligen Gesamtstaates wurden nicht vorab geklärt... mehr
Tansania
Tansania hat ca. 36 Mio. Einwohner und weist ein sehr starkes Bevölkerungswachstum auf. So sind etwa 44% der Bevölkerung unter 15 Jahren alt. Tansania ist heute einer der politisch stabilsten Staaten in Afrika südlich der Sahara... mehr
  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!

Caritas Steiermark
Auslandshilfe

Raimundgasse 16
8011 Graz

Tel. +43 316/8015-239
Fax +43 316/812358

Schenken mit Sinn

Haben Sie schon einmal eine Ziege verschenkt?

http://shop.caritas.at